GSI Forum
GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung

Home » LVUG » LVUG - Technische Fragen » Signal als mausbewegung ausgeben!! MAUSSTEUERUNG
Re: Signal als mausbewegung ausgeben!! MAUSSTEUERUNG [message #3906 is a reply to message #3131] Wed, 27 December 2006 14:55 Go to previous message
Andreas Zimmer is currently offline  Andreas Zimmer
Messages: 10
Registered: January 2004
Location: München
occasional visitor
From: *customer.m-online.net
Hallo fab,

gerade sehe ich diese lustige, unbeantwortete Frage, vielleicht ist die immer noch interessant. Habe ich richtig verstanden, dass die Maus gesteuert werden soll? Wenn ja: die etsprechende Funktion "SetCursorPos" steckt in der System-DLL "user32.dll", ich habe mit LabVIEW 8.20 unter XP ein kleines Beispielprogramm gebastelt, in dem diese Funktion verwendet wird, um den Mauscursor von der "Abbrechen"-Taste eines VI fern zu halten. Ist aber nicht besonders bösartig programmiert, denn diese Taste hat "Esc" als Hotkey! Die Umkehrfunktion "GetCursorPos" wird dabei natürlich auch gebraucht, dabei ist die Übergabe eines 2-D-Array-Pointers an eine Systemfunktion, die "struct *Point" erwartet, nicht schön aber möglich!

Wenn lustige Applikationen aus dieser Funktion gebastelt werden: bitte weiterverteilen Razz

Viele Grüße
Andreas
 
Read Message icon4.gif
Read Message
Previous Topic: LabVIEW - Profibus - Driver für HILSCHER Profibus Karte
Next Topic: Dateiversion auslesen
Goto Forum:
  


Current Time: Fri Jul 10 05:48:11 CEST 2020

Total time taken to generate the page: 0.02034 seconds