GSI Forum
GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung

Home » E3 series » E3 - Allgemeines » Begrüßung
Re: Begrüßung [message #1366 is a reply to message #1359] Tue, 08 February 2005 09:53 Go to previous message
Anonymous Poster From: *dip.t-dialin.net
Hallo Walter,
Quote:

Was ist ein E3 ?

Das ist eine gute Frage.
E3 ist ein CAE-Programm, welches eine Programmierschnittstelle (COM-Interface) besitzt und mit dem ich das Kontroll- und Interlocksystem für Phelix entworfen habe. Eine Beschreibung ist im Aufbau begriffen:
http://www-new.gsi.de/informationen/wti/dvee/exp_kontrol/e3_Index.html
Damit der Inhalt dieses Themas klar erkennbar ist, werde ich die Beschreibung hinter "E3.series" im Forum ändern.

Quote:

Auf der obersten Ebene sollte man m.E. grosse Projekte wie 'Ceres', 'Fopi', oder 'Alice', oder breite Themen Kreise wie 'Scientific Computing' sehen, darunter dann die mehr detailierten Aspekte.


Das kommt auf die Sichtweise an Smile
Das CAE-Programm ist für jedes Experiment als Werkzeug verfügbar und sollte so zumindest gut auffindbar sein.
Ich habe lange überlegt, wo das Thema hingehört. Zuerst wollte ich es unter die Kategorie "Controls" stellen. Das hat aber zwei Nachteile:
1. wer E3 nutzt, findet es nicht so einfach
2. kann man das Thema dann nicht weiter unterteilen

[Updated on: Tue, 08 February 2005 10:03] by Moderator

Report message to a moderator

 
Read Message
Read Message icon5.gif
Read Message
Next Topic: Build 340 liegt vor
Goto Forum:
  


Current Time: Sun Jun 13 08:00:54 CEST 2021

Total time taken to generate the page: 0.02139 seconds