GSI Forum
GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung

Home » LVUG » LVUG - Allgemeines » Werbung
Werbung [message #1224] Fri, 03 December 2004 14:50 Go to previous message
Herbert Pichlik is currently offline  Herbert Pichlik
Messages: 189
Registered: January 2004
first-grade participant

From: 62.146.53*
Liebe Freunde der LVUG,
zur Mitgliederwerbung habe ich den NI-Allianzpartnern
folgendes geschrieben:

Liebe National Instruments Allianzpartner,

hiermit möchte ich Sie sehr herzlich einladen zu unserem (SYSTEC, LVUG)

sehr kostengünstigen (LVUG-Mitglieder zahlen nur die Hälfte!) und informativen

3-tägigen Intensiv-Seminar "Objektorientierung in LabVIEW mit CS"

in D-90475 Nürnberg, Schreiberhauer Str. 5 (PAMEC/SYSTEC Hauptgebäude - Schulungsraum)
Seminarleiter: Dr. Holger Brand, GSI
Mittwoch, 26.Januar 2005 bis Freitag 28.Januar 2005
Beginn: jeweils 8.30 Uhr Ende: jeweils 16.30 Uhr
Umfangreiches Seminarhandbuch + CS-CD mit Übungen, Mittagessen, Kaffee, Softdrinks

Kosten: LVUG-Mitglieder 150 EURO pro Tag; nicht LVUG-Mitglieder: 300 EURO pro Tag

Bei Teilnahme mehrerer Personen pro Firma und bei Hochschulen/Instituten: Sonderpreis auf Anfrage

Anmerkung zu CS und dem Seminar:
Das CS (Control System) der Gesellschaft für Schwerionenforschung
(Hauptentwickler Dr. Dietrich Beck, Dr. Holger Brand)
ist ein ausgezeichnetes (und kostenloses!) Tool (mit Sourcen) zum professionellen
objektorientierten Engineering mit LabVIEW und auf der LVUG-Homepage herunterladbar.
Natürlich ist ein derartiges komplexes System nicht komplett selbsterklärend.
Aus diesem Grunde hat Dr. Holger Brand (dankenswerter Weise) ein hervorragendes 3-tägiges Seminar entwickelt,
das ausreichende Kenntnisse für fortgeschrittene LV-Entwickler vermittelt
um Projekte zukünftig noch effektiver und qualitativ hochwertiger abwickeln zu können.
Die GSI, SYSTEC und einige weitere Institutionen und Firmen haben starkes Interesse daran
(vielleicht im Rahmen eines Open Source Projektes) CS sukzessive zu erweitern und zu ergänzen,
um für alle Beteiligten einen Mehrwert zu generieren. Durch die intensive Zusammenarbeit mit
den LabVIEW Kernentwicklern National Instruments in Austin ist eine abgestimmte Entwicklung
(LabVIEW 8 - CS) möglich. Der Betatest für LabVIEW 8 beginnt in einigen Wochen.

Bitte meldet Sie sich bei Bedarf frühzeitig bei mir an, denn die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

Für Nichtmitglieder der LVUG ist dies die optimale Gelegenheit für den Eintritt in die Usergroup (man spart

Zur Erinnerung an dieser Stelle:
Pro Firma (pro Standort) beträgt der Jahresbeitrag 30 Euro bei Content Mitgliedern bzw. 300 Euro bei Commerce Mitgliedern (jeweils eine 1 stimmberechtigte Person)

Die ideale Gelegenheit in die LabVIEW Usergroup Central Europe e.V. einzutreten.

Bitte kontaktieren Sie mich, falls Sie Fragen haben.

An dieser Stelle wünsche ich allen eine Schöne Weihnachtszeit und einen Guten Rutsch ins Jahr 2005
mit herzlichen Grüßen aus dem Frankenland

Herbert Pichlik

Manager TESTSYSTEMS - SYSTEC GmbH
Visiting Lecturer for LabVIEW and Virtual Instrumentation at the University of Applied Sciences Nuremberg
President of the LabVIEW Usergroup Central Europe
________________________________________________________________________ ________
SYSTEC GmbH - T-SYSTEMS
"The Substance behind Test And Automation."
Schreiberhauer Str. 5 D-90475 Nürnberg
Tel.: 0911-92675-31 Fax.: 0911-92675-33
Mobile: 0175-2421820 Email: hpichlik@systec-ts.de
www.systec-gmbh.com
www.lvug.de
private: herbert@pichlik.de

p.s.: Falls Sie nicht LabVIEW UG-Mitglied sind lade ich Sie herzlich ein
als Gast unsere Jahreshauptversammlung zu besuchen:

LabVIEW Usergroup Central Europe e.V. Jahreshauptversammlung
am Donnerstag, den 27.1.2005
in 90475 Nürnberg, Schreiberhauer Str. 5 (PAMEC/SYSTEC Hauptgebäude - Schulungsraum)
Uhrzeit: 17 Uhr bis 20 Uhr (im Anschluss an den zweiten Tag der CS-Schulung
 
Read Message
Read Message
Previous Topic: Na endlich
Next Topic: Kalender
Goto Forum:
  


Current Time: Wed Feb 21 13:40:41 CET 2024

Total time taken to generate the page: 0.00964 seconds