GSI Forum
GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung

Home » LVUG » LVUG - Technische Fragen » CPU Auslastung beim Ansteuern der Outputs
CPU Auslastung beim Ansteuern der Outputs [message #820] Thu, 19 August 2004 14:38 Go to previous message
Ferramis is currently offline  Ferramis
Messages: 9
Registered: July 2004
occasional visitor
From: *mech.kth.se
Hallo,

Ist es normal, dass bei einer Ansteuerung der "digital output"s mein PC (Pentium IV, 2,6 GHz und 256MB RAM, WinXP) auf 95-100% CPU Auslastung kommt? Es wird lediglich ein Steppermotor angesteuert. Nun wäre es egal, wenn ich den PC nur dafür gebrauchen würde, aber möchte ich gleichzeitig noch einige Inputs (Hitzdraht, Pitot-Rohr, Temperatur) benutzen und zweifle, dass der PC da hinterher kommt. Wäre für Ansätze dankbar.

Vielen danke und alles Gute,
Ferramis

[Updated on: Thu, 19 August 2004 14:39]

Report message to a moderator

 
Read Message
Read Message
Read Message
Read Message
Read Message
Previous Topic: Exponentieller Fit mit Offset
Next Topic: Feste Zeichbreite bei String- bzw. Numerischer Eingabe
Goto Forum:
  


Current Time: Fri Dec 03 04:34:42 CET 2021

Total time taken to generate the page: 0.02134 seconds