GSI Forum
GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung

Home » LVUG » LVUG - Technische Fragen » LabVIEW Anwendung als ActiveX Server
Re: LabVIEW Anwendung als ActiveX Server [message #3049 is a reply to message #3048] Tue, 04 April 2006 06:18 Go to previous messageGo to previous message
Heinrich Eidloth is currently offline  Heinrich Eidloth
Messages: 9
Registered: March 2005
occasional visitor
From: systec-gmbh.com
Hallo Holger,

danke erst mal für die schnelle Antwort.
Geht's irgendwie auch ohne Kommandozeile?
Daran hatte ich auch schon gedacht. Mich stört allerdings daran, daß diese Art editierbar ist.

Wenn jetzt jemand (sei es aus Versehen oder Absicht) den Parameter
löscht oder sonstwie verändert, kann er die Anwendung u.U. nur noch über den Task-Manager beenden. Und dieses möchte ich ganz gerne vermeiden.

Heinrich
 
Read Message
Read Message
Read Message
Read Message
Read Message
Read Message
Read Message
Read Message
Read Message
Previous Topic: USB I/O-Kommunikation mit DMM M-3890DT (Fa. Conrad) ?
Next Topic: Treiber für intelligente Nanotec-Schrittmotoren
Goto Forum:
  


Current Time: Tue Aug 04 01:47:06 CEST 2020

Total time taken to generate the page: 0.02837 seconds