GSI Forum
GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung

Home » LVUG » LVUG - Technische Fragen » LabVIEW Source Code Control mit Visual SourceSafe
LabVIEW Source Code Control mit Visual SourceSafe [message #1698] Fri, 03 June 2005 11:00 Go to next message
Brand is currently offline  Brand
Messages: 180
Registered: January 2004
Location: GSI - SB2 2.256
first-grade participant
From: denbg014.gsi.de
Liebe LVUG-Fans,
hat jemand Erfahrungen mit LabVIEW Source Code Control und Visual SourceSafe?

Ich habe LV 7.1 im Einsatz und Visual SourceSafe 6.0d (Build 9848) installiert.

Ich konnte in LV den Source Code Control System Provider konfigurieren, aber leider keine VI hinzufügen. Wenn ich ein VI direkt im VSS hinzufüge, kann es von LabVIEW nicht ausgecheckt werden, weil es im SCC angeblich nicht gefunden wird.

Kann mir jemand helfen?

Gruß Holger
Re: LabVIEW Source Code Control mit Visual SourceSafe [message #1703 is a reply to message #1698] Tue, 07 June 2005 11:23 Go to previous messageGo to next message
Brand is currently offline  Brand
Messages: 180
Registered: January 2004
Location: GSI - SB2 2.256
first-grade participant
From: *public.albanova.se
Liebe LVUG-Fans,
hat jemand von LVDiff, http://meta-diff.sourceforge.net/lvdiff.html, im Zusammenhang mit CVS gehört oder sogar Erfahrungen damit gesammelt?

Gruß Holger
Re: LabVIEW Source Code Control mit Visual SourceSafe [message #1706 is a reply to message #1698] Thu, 09 June 2005 15:38 Go to previous messageGo to next message
Brand is currently offline  Brand
Messages: 180
Registered: January 2004
Location: GSI - SB2 2.256
first-grade participant
From: *public.albanova.se
Liebe LVUG-Fan,
ich habe das Problem einem anderen Experten vorgeführt.

Typisch Vorführeffekt: Das Problem hat sich weitestgehend in Nichts aufgelöst.

Gruß Holger
icon7.gif  LabVIEW Source Code Control mit Perforce [message #1707 is a reply to message #1698] Thu, 09 June 2005 15:40 Go to previous messageGo to next message
Brand is currently offline  Brand
Messages: 180
Registered: January 2004
Location: GSI - SB2 2.256
first-grade participant
From: *public.albanova.se
Liebe LVUG-Fans,
für OpenSource Softwareentwicklungen kann man eine kostenlose Server-Lizenz erhalten, http://www.perforce.com/perforce/price.html.

Gruß Holger

[Updated on: Sun, 12 June 2005 19:28]

Report message to a moderator

icon14.gif  Re: LabVIEW Source Code Control mit Perforce [message #1834 is a reply to message #1707] Mon, 27 June 2005 17:53 Go to previous message
Andreas Zimmer is currently offline  Andreas Zimmer
Messages: 10
Registered: January 2004
Location: München
occasional visitor
From: *customer.m-online.net
Wir haben nach ein paar Verlängerungen der Eval-Phase Twisted Evil eine richtige Lizenz bei Perforce gekauft und sind bisher sehr zufrieden damit. Wenn es bei Euch nicht lappen will kann unser Rico (Rico.Heil@XOn.de) bestimmt weiterhelfen.

Previous Topic: Beliebige CVS Datei mit Clustern ?
Next Topic: Schleife in Event Case zu Ende laufen lassen
Goto Forum:
  


Current Time: Tue Jun 18 09:08:04 CEST 2024

Total time taken to generate the page: 0.00795 seconds