GSI Forum
GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung

Home » LVUG » LVUG - Allgemeines » NI Politik
NI Politik [message #141] Tue, 03 February 2004 10:53 Go to next message
Brand is currently offline  Brand
Messages: 180
Registered: January 2004
Location: GSI - SB2 2.256
first-grade participant
Liebe LVUG Fans,
nachfolgend ein Auszug aus der Vereinssatzung:

"Zweck des Vereins ist die Förderung des professionellen Einsatzes der grafischen Programmierumgebung LabVIEW in Industrie, Forschung und Lehre unter anderem durch Einführung und Weiterentwicklung fortschrittlicher Entwicklungs-, Engineering- und Dokumentationsstandards, sowie durch intensiven Erfahrungsaustausch auch innerhalb von SIGs (Special Interest Groups). Der Satzungszweck wird insbesondere durch aktive Koordination der Kommunikation der Mitglieder untereinander und die Vertretung der Interessen aller Mitglieder gegenüber Dritten verwirklicht."

Ich denke, die Vereinsmitglieder sollten auch die Politik von National Instruments hinsichtlich der geplanten bzw. gewünschten Weiterentwicklungen bzw. Verbesserungen diskutieren. Wenn wir unsere Wünsche bzw. Meinungen auf einen Nenner bringen, könnten diese durch die LVUG mit mehr Nachdruck vertreten werden, als durch Einzelpersonen bzw. Einzelfirmen.

Voraussetzung ist natürlich eine sachliche und konstruktive Diskussion innerhalb der LVUG. Die Kommunikation mit NI könnte von einer SIG übernommen werden.

Gruß Holger Brand
Re: NI Politik [message #142 is a reply to message #141] Tue, 03 February 2004 13:15 Go to previous messageGo to next message
Herbert Pichlik is currently offline  Herbert Pichlik
Messages: 189
Registered: January 2004
first-grade participant

Hallo Holger,
deinen Vorschlag finde ich gut. Wir sollten ihn bei der VIP im größeren Rahmen diskutieren.
Herbert
icon5.gif  NI Politik, jetzt schon Themen sammeln! [message #143 is a reply to message #142] Tue, 03 February 2004 15:29 Go to previous message
Andreas Zimmer is currently offline  Andreas Zimmer
Messages: 10
Registered: January 2004
Location: München
occasional visitor
Hallo, natürlich kann eine LabVIEW Usergroup überhaupt nicht an NI vorbeigehen. Gesammelte und durchdachte Vorschläge werden dort vermutlich/hoffentlich auch auf fruchtbaren Boden fallen, unsere Erfahrungen sind da jedenfalls bisher sehr Positiv. Meiner Meinung nach sollten die LVUG sich dabei aber auf LabVIEW Themen beschränken und nicht in die Diskussion über Vor- und Nachteile einiger Hardwareplatformen abrutschen. Also was wollen wir eigentlich von NI? Ist es:

- die von Herbert immer wieder eingeforderte Bolzmannkonstante?
- eine Dokumentation des VI Fileformates?
- ein Preprozessor (konstante CASE/IF Stuktur verwendet nur den aktiven Code ähnlich zu einem #ifdef in C/C++)?
- Eingriffe in die Speicherverwaltung?
- Platformunabhängigkeit ausbauen oder reduzieren?
- bessere Unterstützung großer Projekte durch eine echte Projektverwaltung?

Diese Themen sind erst mal nur exemplarisch gedacht, gerne würde ich Eure Meinungen zu diesen und anderen Punkten hier lesen!

Im Idealfall können wir zur VIP eine Liste haben, die alle relevanten Themen und die Meinung möglichst vielen Mitglieder dazu enthält.

An die Tasten!
Viele Grüße Andreas
Previous Topic: Neues Userforum, Beiträge, Mitgliederversammlung
Next Topic: Grüße von Jeff Kodosky
Goto Forum:
  


Current Time: Sun May 19 17:26:52 CEST 2024

Total time taken to generate the page: 0.00671 seconds