GSI Forum
GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung

Home » GSI Forum » Forum Feature Requests/General Discussion » Test Phase 2 -- Plan fuer das weitere Vorgehen
icon1.gif  Test Phase 2 -- Plan fuer das weitere Vorgehen [message #100] Thu, 15 January 2004 00:01 Go to next message
Walter F.J. Müller is currently offline  Walter F.J. Müller
Messages: 229
Registered: December 2003
Location: GSI, CBM
first-grade participant

Liebe Kollegen,

in unserem Treffen am 11. Dezember zum Thema

Foren Software

hatten wir u.A. beschlossen uns am 15.1 wieder zu treffen. In verschiedenen Gespraechen hatte ich nicht den Eindruck das es einen grossen Diskussionsbedarf gibt. Es gab bislang keine Einwaende gegen FUDforum. Ich schlage daher folgendes weitere Vorgehen vor:
  • die existierende Test Installation wird auf Version 2.6.0 upgegraded
  • es werden die noch nicht aktiven Funktionen
    • spell check
    • pdf export
    • mail gateway
    installiert bzw. aktiviert.
  • es werden diverse Categories und Foren eingerichtet, die representativ sind fuer die spaetere Nuztung
  • es werden entsprechende Nutzer-Gruppen eingerichtet, und auch die Rollen der 'Group Manager' besetzt.
  • es werden die Default Zugriffsrechte auf allen Ebenen ueberarbeitet.
  • das Forum wird so installiert, wie man es in einem Produktiv-Betrieb machen wuerde, d.h. ggf eigener virtueller Server, eigener admin account (z.B. GSIforum, damit man die email notifications erkennen kann).
  • das Forum wird von ausserhalb der GSI sichtbar (und damit testbar)
  • es wird eine Test Mailing Liste mit einem Forum ueber das MailGateway verbunden.

In dieser Konfiguration, die dann schon recht realistisch ist, sollten wir nochmal alles ausprobieren, und auch einige Kollegen ausserhalb der GSI mit einbinden. Insbesondere sollten nun alle Fragen wie 'User Management', Zugriffs-Rechte-Verwaltung, ect in allen Rollen durchprobiert werden.

Nach vielleicht 3 Wochen, Anfang Februar, sollten wir dann in der Lage sein das System produktiv einzusetzen.

Falls alle mit diesem Vorgehen einverstanden sind, koennen wir uns ein Meeting sparen und gleich mit der Umsetzung anfangen.

Mit Bitte um Feedback,

Walter


W.F.J.Müller, GSI, CBM, Tel: 2766

[Updated on: Mon, 03 May 2004 15:16] by Moderator

Report message to a moderator

Re: Test Phase 2 -- Plan fuer das weitere Vorgehen [message #101 is a reply to message #100] Thu, 15 January 2004 09:05 Go to previous messageGo to next message
Brand is currently offline  Brand
Messages: 180
Registered: January 2004
Location: GSI - SB2 2.256
first-grade participant
Moin,
ich stimme den Ausführungen von Walter zu.

Ich würde mir einen Bereich für allgemeine GSI Controls und die LabVIEW User Group Central Europa e.V. wünschen, die ich administrieren darf.

Nach anfänglicher Diskussion mit den Kollaboranten würde ich dann gern weitere Einstiegspunkte für spezielle Themen einrichten wollen.

Gruß Holger
Re: Test Phase 2 -- Plan fuer das weitere Vorgehen [message #102 is a reply to message #101] Thu, 15 January 2004 09:27 Go to previous messageGo to next message
Walter F.J. Müller is currently offline  Walter F.J. Müller
Messages: 229
Registered: December 2003
Location: GSI, CBM
first-grade participant

Es wäre toll wenn sich der Verein
LabVIEW User Group Central Europa e.V.
sich mal eine Acronym zulegt damit das etwas kürzer ausfällt, z.B. LabVIEW-LUG-CE oder so....

Das macht sich dann in allen möglichen Auswahl-Listen besser und bläht deren Breite nicht auf.


W.F.J.Müller, GSI, CBM, Tel: 2766
Re: Test Phase 2 -- Plan fuer das weitere Vorgehen [message #103 is a reply to message #102] Thu, 15 January 2004 13:18 Go to previous messageGo to next message
Johannes Heilmann is currently offline  Johannes Heilmann
Messages: 1
Registered: January 2004
Location: GSI, SB1 4.122
occasional visitor
Ich bin mit dem Vorschlag zum weiteren Vorgehen sehr einverstanden!

Greetings

Johannes Heilmann
icon4.gif  Re: Test Phase 2 -- Plan fuer das weitere Vorgehen - Addendum [message #104 is a reply to message #100] Thu, 15 January 2004 13:49 Go to previous messageGo to next message
Walter F.J. Müller is currently offline  Walter F.J. Müller
Messages: 229
Registered: December 2003
Location: GSI, CBM
first-grade participant

Noch ein weiterer Punkt:

FUDforum ist, wie halt viele andere LAMP Produkte, für mySQL als Standart-Database geschrieben. Z.Z. nutzen wir auch mySQL. Stellt sich also die Frage, die man diese Datenbank betreibt, maintained, und insbesondere backuped.


W.F.J.Müller, GSI, CBM, Tel: 2766
Re: Test Phase 2 -- Plan fuer das weitere Vorgehen [message #105 is a reply to message #100] Thu, 15 January 2004 18:52 Go to previous messageGo to next message
Christopher Huhn is currently offline  Christopher Huhn
Messages: 87
Registered: December 2003
Location: GSI Darmstadt
continuous participant
super-utilisateur

Insofern das Aussehen des Forums an die Bedürfnisse unserer Zielgruppe angepasst werden soll, sollten alle gravierenden Umgestaltungen vor der endgültigen Inbetriebnahme des Forums vorgenommen worden sein.

So etwas wie einen Usability-Thread gibt es ja bereits ansatzweise.
Re: Test Phase 2 -- Plan fuer das weitere Vorgehen [message #115 is a reply to message #102] Tue, 20 January 2004 16:18 Go to previous messageGo to next message
Brand is currently offline  Brand
Messages: 180
Registered: January 2004
Location: GSI - SB2 2.256
first-grade participant
Gibt es schon: www.lvug.de

Ich weis aber nicht, ob alle damit was anfangen können. Daher schreib ich es immer aus.

Holger
Re: Test Phase 2 -- Plan fuer das weitere Vorgehen [message #117 is a reply to message #105] Tue, 20 January 2004 16:28 Go to previous messageGo to next message
Brand is currently offline  Brand
Messages: 180
Registered: January 2004
Location: GSI - SB2 2.256
first-grade participant
Zum Aussehen habe ich keine Anforderungen.

Wenn man aber für verschiedenen Bereich Logos, Detektor oder Kollaborations Logo, einbringen könnte, wäre das angenehm.
Zugriff von außerhalb der GSI [message #126 is a reply to message #100] Wed, 28 January 2004 23:44 Go to previous messageGo to next message
Brand is currently offline  Brand
Messages: 180
Registered: January 2004
Location: GSI - SB2 2.256
first-grade participant
Liebe Kollegen,
der Zugriff von zu Hause aus funktioniert bei mir problemlos.

Holger

[Updated on: Wed, 28 January 2004 23:45]

Report message to a moderator

icon4.gif  Status Phase 2 [message #148 is a reply to message #100] Fri, 06 February 2004 18:21 Go to previous messageGo to next message
admin
Messages: 13
Registered: December 2003
occasional visitor
Mal ein kurzer Statusbericht:

Erledigt:

  • Das Forum ist weltweit zugänglich
  • Ich habe für Holger zwei repräsentative Kategorien/Foren angelegt
  • Ein DNS-Alias + VirtualServer "forum.gsi.de" wurde angelegt. Nachfolgende URLs sind jedoch nich nicht konsistent.
  • Der PDF-Export tut. Die Lizenzbedingungen von "PDFlib lite" (http://www.pdflib.com/pdffiles/PDFlib-Lite-License.pdf) scheinen in unserem Fall eine kostenfreie Nutzung zuzulassen:
    Quote:

    Use of the program as part of an integrated product is exempt from commercial licensing provided the integrated product is available under a license which has been approved by the Open Source Initiative OSI (www.opensource.org) ...


Todo:

  • Rechtschreibprüfung: erfordert pspell support in PHP.
  • Upgrade auf 2.6: sobald die neuen PHP-Pakete gebaut und geprüft sind.
  • Maillinglisten-Integration
  • Optimierung der Konfiguration
Update: Status Phase 2 [message #149 is a reply to message #148] Tue, 10 February 2004 09:22 Go to previous message
Christopher Huhn is currently offline  Christopher Huhn
Messages: 87
Registered: December 2003
Location: GSI Darmstadt
continuous participant
super-utilisateur

Komisch, das habe ich eigentlich gestern schon gepostet Shocked

Ich habe das Forum auf Version 2.6.0 aktualisiert und damit - hoffentlich - einige durch eine randvolle Platte verursachte Inkonsistenzen in der Datenbank gleich mitbehoben.

Der PDF-Export ist wieder disfunktional, obwohl PHP das jetzt entsprechend unterstützt - die Export-Ergebnisse unter 2.5.2 waren jedoch auch recht bescheiden.

Rechtschreibprüfung tut auch noch nicht, obwohl Pspell in PHP ebenfalls aktiviert wurde.

Ich kümmere mich als Nächstes um die Mailinglisten-Integration.
Previous Topic: TODO List
Next Topic: Sollten wir Regeln für die usernames einführen ?
Goto Forum:
  


Current Time: Thu Oct 21 06:31:22 CEST 2021

Total time taken to generate the page: 0.01846 seconds