GSI Forum
GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung

Home » LVUG » LVUG - Technische Fragen » Anschlüsse standardmäßig als erforderlich kennzeichen
Anschlüsse standardmäßig als erforderlich kennzeichen [message #2424] Thu, 27 October 2005 14:15 Go to next message
Markus Lang is currently offline  Markus Lang
Messages: 2
Registered: October 2005
occasional visitor
From: 194.8.198*
Hallo Wireworkers,

besteht die Möglichkeit in LabVIEW die Anschlüsse, die ja standardmässig als "empfohlen" behandelt werden, defaultmässig als "erforderlich" zu kennzeichnen, d.h. neu generierte Anschlüsse werden nicht erst als "empfohlen" gekennzeichnet, sondern bereits bei der Verdrahtung als "erforderlich" gekennzeichnet.

Danke schon im Voraus

Markus
Re: Anschlüsse standardmäßig als erforderlich kennzeichen [message #2425 is a reply to message #2424] Thu, 27 October 2005 15:58 Go to previous messageGo to next message
Brand is currently offline  Brand
Messages: 180
Registered: January 2004
Location: GSI - SB2 2.256
first-grade participant
From: denbg014.gsi.de
Hi Markus,
na klar geht das.

Rechtsklick auf den Anschluss in der Connector-Pane und in dem Kontextmenü -> Diese Verbindung ist ... -> Erforderlich markieren.

(Ich habe nur die englische Version: This connection is ... -> requiered.(

Gruß Holger
Re: Anschlüsse standardmäßig als erforderlich kennzeichen [message #2426 is a reply to message #2425] Fri, 28 October 2005 07:52 Go to previous messageGo to next message
Markus Lang is currently offline  Markus Lang
Messages: 2
Registered: October 2005
occasional visitor
From: 194.8.198*
Ja, dass ist mir klar. Ich möchte aber, dass der Anschluss *sofort*, also ohne das ich noch etwas anpassen muß - quasi ab dem zeitpunkt der Verdrahtung - als requiered gekennzeichnet ist.

Ich suche quasi eine LabVIEW INI Einstellung, die die Entwicklungsumgebung veranlasst, *alle* verbundenen Anschlüsse sofort als requiered zu kennzeichnen.

Bye,
Markus
Re: Anschlüsse standardmäßig als erforderlich kennzeichen [message #2427 is a reply to message #2426] Fri, 28 October 2005 09:27 Go to previous message
Brand is currently offline  Brand
Messages: 180
Registered: January 2004
Location: GSI - SB2 2.256
first-grade participant
From: denbg014.gsi.de
Hi Markus,
sorry, da habe ich Deine Frage wohl falsch verstanden.

Ist es wirklich sinnvoll, alle Anschlüsse als erforderlich zu markieren? Ich denke, dass nur Anschlüsse, die zum korrekten Funktionieren des subVIs erforderlich sind, also nicht mit sinnvollen Voreinstellungen versehen werden können, z.B. VISA Resourcen, Datei-Referenzen oder TCP/IP-Verbindungen, als solche markiert werden sollten.

Gruß Holger
Previous Topic: USB IO-Warrior-Ansteuerung mit LabVIEW
Next Topic: Externe Applikation via kernel32.dll von LV aus starten und terminieren?
Goto Forum:
  


Current Time: Sun Mar 03 08:31:08 CET 2024

Total time taken to generate the page: 0.00898 seconds